„Zeichnen und Sehen“ im Februar 2019

Der Kurs „Zeichnen und Sehen – Einführung in das Zeichnen“ fand in Diözesanhaus vom 22. bis 24. Februar statt. Hier fanden Anfänger als auch Fortgeschrittene gleichermaßen ihren Platz.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten viel Freude das Zeichnen zu erlernen. Anhand von praktischen Übungen wurde die Zeichentechnik geschult.
Die Leitung hatte Heike Dotzauer, die unter anderem auch die Heiligenfenster im Diözesanhaus Vierzehnheiligen gestaltet hat.

Bilder vom Malkurs im Februar



Ein weiterer Kurs (Aquarellmalen) mit Heike Dotzauer findet vom 3. bis 5. Mai 2019 im Diözesanhaus statt. Anmeldungen werden jetzt schon entgegengenommen.