Caritas-Seniorenerholung in Vierzehnheiligen 2016

„Wenn einer eine Reise tut“: ein Urlaubs-Angebot für Seniorinnen und Senioren

Vom 15. bis 21. Mai fand wieder die einwöchige Caritas-Seniorenerholung in den Bildungshäusern Vierzehnheiligen (Diözesanhaus) statt.

Neben Ruhe und Erholung standen gemeinsame Ausflüge, kulturelle Angebote, religiöse Impulse, Bewegungsübungen, Spieleabende, und geselliges Beisammensein im Mittelpunkt des Programms. Die Teilnehmer wurden während der Freizeit von ehrenamtlichen Erholungsleitungen begleitet.

Das Angebot zum Knüpfen von Kontakten, die Ideen für die Freizeitbeschäftigung und das Erleben einer frohen Gemeinschaft erfreuten sich bei den älteren Teilnehmern großer Beliebtheit.

Leitung:
Hannelore Friedl, Mentale Aktivierungstrainerin und Trainerin für brain walken der Gesellschaft f. Gehirntraining (GfG) e.V., LeA Kursleiterin („Lebensqualität fürs Alter“), progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Wir haben für Sie einige Bilder von der Seniorenerholung im Mai 2016 zusammengestellt.

Die nächste Veranstaltung, die über die Bildungshäuser Vierzehnheiligen laufen wird, findet vom 30. April bis 06. Mai 2017 statt.
Wir freuen uns auf Sie.