Präzisionsarbeit

Nach etwas über zwei Monaten Bauzeit im 5. Bauabschnitt gehen termingerecht die Abbruch- und Rohbauarbeiten in den Ausbau über. Hand in Hand werden gleichzeitig die Elektro- und haustechnischen Installationen über die 7 Ebenen (Spitzboden, Dachgeschoss, 2. Stock, 1. Stock, Erdgeschoss, Untergeschoss, Kellergeschoss) verteilt. Während sich das Meiste im Inneren des Gebäudes abspielt, gab es heute auch von außen etwas zu sehen: Mit einem Autokran und Präzisionsarbeit wurden die neuen Lüftungsgeräte über eine Öffnung im Dach, die kurzfristig und vorübergehend zu diesem Zweck geschaffen wurde, heute hochgehievt und eingebracht.

Autokran_Lüftungsgerät
Ein Autokran hebt das Lüftungsgerät in den Dachboden.

 

TV-Tipp: Landgasthäuser am Jakobsweg

Unser Koch im „Goldenen Hirsch“ liess sich von einem Kameramann intensiv über die Schulter und in die Kochtöpfe schauen. Im Rahmen der Sendereihe „Landgasthäuser am Jakobsweg“ führt in der Ausstrahlung am 03. Oktober der Weg unter anderem nach Vierzehnheiligen in unsere à la carte Gaststätte, dem traditionsreichen „Goldenen Hirsch“. Angerichtet wird – Nomen est omen – köstlicher Hirschbraten!

Sendungsinfo