„Schreiben aus dem Innern“ – Einführung in die Stille Schreibmeditation

Datum/Zeit
Datum: - 04.12.20 - 06.12.20
18:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Diözesanhaus

Kategorien


Schreiben, Meditation und Gebet zu verbinden, hilft, das
Wesentliche im Leben wieder zu finden und den Alltag entsprechend zu fokussieren. Meditation bringt Sie zur Ruhe und in Kontakt mit sich selbst und mit der umgebenden Welt. Das Schreiben bringt Ihre natürliche innere Stimme zutage. Sie sprudelt unablässig wie aus einer unversiegbaren Quelle und manches klärt sich. Im Gebet kommen Sie in ins Gespräch mit sich selbst und Gott, dem Schöpfer und Erlöser allen Lebens. Zeit in der Natur und (gegebenenfalls) Liturgie ergänzen die spirituell kreative Zeit.

Weitere Elemente:
– Schweigen vom Ende der Abendeinheit bis zum
Beginn der Morgeneinheit
– achtsames Hören der entstandenen Texte
– Austausch in der Gruppe

Es ist keinerlei Vorkenntnis erforderlich, jedoch gesunde psychische
Verfassung.

Beginn Freitag, 18.00 Uhr (Abendessen), Ende Sonntag, 13.00 Uhr
(Mittagessen)

Leitung:
Mag. Monika Tieber-Dorneger, Zertifizierte Leiterin für Literarische Werkstätten sowie Poesie- und Bibliotherapie, Lehrbeauftragte EAG®, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Exerzitienleiterin, Dipl.
Erwachsenenbildnerin, Theologin

Kosten:
260,- Euro (Vollpension, Einzelzimmer mit Bad/ WC; Kursgebühr).
Andere Kategorien auf Anfrage.

Für diese Veranstaltung anmelden ... (mehr)

Bitte beachten Sie: Für unsere Veranstaltungen ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich. Bei Überbuchungen gilt die Reihenfolge des Posteingangs. Wenn Sie von einem unserer Angebote, für das Sie sich angemeldet haben, vor Beginn zurücktreten, behalten wir uns vor, je nach Frist anteilige Kursgebühren in Rechnung zu stellen. Falls eine Veranstaltung aus nicht vorhersehbaren Gründen abgesagt werden muss, werden wir Sie schnellstmöglich benachrichtigen und Ihnen eine bereits bezahlte Kursgebühr rückerstatten; für wei­tere Kosten, die Ihnen möglicherweise entstehen, können wir keine Haftung übernehmen.

Ein Hinweis zur Preisgestaltung: Für jeden Kurs ist ein Komplettpreis angegeben, der sich aus den Kosten für  Übernachtung/ Vollpension sowie gegebenenfalls anfallenden Honoraren für auswärtige ReferentInnen errechnet; er ist auch bei etwaiger teilweiser Teilnahme in voller Höhe zu entrichten.