Werden Sie zur geschätzten Führungspersönlichkeit mit einem agilen Mindset

Datum/Zeit
Datum: - 09.10.19
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Diözesanhaus

Kategorien


Die Arbeitswelt ist im Wandel und stellt Unternehmen und Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Der Mensch als wichtigste Ressource in Zeiten der Digitalisierung benötigt neue Rahmenbedingungen. Gewünscht werden Mitbestimmung, Eigenverantwortlichkeit und ein Teil des Ganzen zu sein. Hier ist echtes Leadership gefragt- damit Mitarbeiter zu Mitdenkern werden und ein Change Prozess positiv gelingt. Sie fragen sich, wie Sie das erreichen?

Wenn Sie bereit sind, bei sich zu beginnen, gehen wir gemeinsam auf die Reise, denn die gute Nachricht ist, Führung kann gelernt werden. Sie entwickeln ein agiles Mindset, werden zur geschätzten Führungspersönlichkeit und gewinnen Follower.

Kursnr. F05

Inhalte:
Agile Führung mit einem agilen Mindset
Kompetenzen für die Zukunft
Selbstführung und Selbstreflexion
Emotionale Intelligenz
Werte fordern gelebte Wertschätzung
Empowern Sie sich selbst und ihr Team

Zielgruppe:
Angehende und erfahrene Fach- und
Führungskräfte, Projektleiter, Unternehmer

Seminarleitung:
Melanie Ebert

Preis:
345,- € inkl. der gesetzl. USt.
(Mittagessen, Kaffee & Kuchen,
Tagungsgetränke, Teilnahmezertifikat)

Teilnahmebedingung
Bildungshäuser Vierzehnheiligen für Führungskräfte

Teilnehmerzahl
Die Seminare werden in der Regel ab 6 Personen durchgeführt und sind in der Teilnehmerzahl begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt.

Zahlungsbedingung und Preise
Die Seminargebühren sind nach Erhalt der Rechnung sofort ohne Abzug zu entrichten.

Rücktritt bzw. Stornierungen
Abmeldungen bedürfen der Schriftform. Bei Rücktritt entsteht eine Stornogebühr von 25 Euro.
Erfolgt eine Abmeldung innerhalb von 6 Wochen vor Kursbeginn, ist die halbe Seminargebühr fällig.
Lehrgangsteilnehmer, die sich ab 10 Tagen vor Seminarbeginn abmelden, abbrechen oder nicht antreten, sind verpflichtet, den vollen Preis zu bezahlen.
Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu schicken.

Absagen
Der Veranstalter hat das Recht, bei zu geringer Teilnehmerzahl das Seminar abzusagen. Bereits bezahlte Seminargebühren werden erstattet.

Für diese Veranstaltung anmelden ... (mehr)