Gute Medien-Texte schreiben – gerade auch im „Zeitalter der ‚Fake News‘“

Datum/Zeit
Datum: - 21.03.20
9:30 - 16:00

Veranstaltungsort
Diözesanhaus

Kategorien


Das Seminar gibt Tipps für eine „gute Schreibe“ und Recherche sowie zum praktischen Umgang mit der Presse. Auch rechtliche Probleme zum Textschreiben, Fotografieren und Urheberrecht sowie Datenschutz werden angesprochen.

An Beispielen wird dies alles verdeutlicht, ohne dass dabei die eigenen Gedanken, Fragen und Überlegungen zu kurz kommen. Mit einbezogen wird, wie man Fake News – die historisch nichts Neues sind – erkennt und dagegen „anschreiben“ kann.

Leitung:
Andreas Kirchhof M.A., Historiker und stellvertretender Chefredakteur

Kosten:
40,- Euro (inkl. Mittagessen/ Kaffee;Kursgebühr)

Für diese Veranstaltung anmelden ... (mehr)