Gesund und stabil zum Erfolg – Kursnummer: F13

Datum/Zeit
Datum: - 28.05.20
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Diözesanhaus

Kategorien


Die Fälle von Burnout nehmen seit Jahren kontinuierlich zu.
Der volkswirtschaftliche Schaden, der durch „ausgebrannte“
Führungskräfte und Mitarbeiter entsteht, geht jährlich in die
Milliarden.
Doch was ist Burnout überhaupt und wen kann es treffen?
Nach einer Umfrage sieht sich jede dritte Führungskraft Burnout
gefährdet. Jedoch geht man mittlerweile davon aus, dass
es jeden treffen kann.
Seit 1.1.2014 ist die psychische Gesundheit auch Bestandteil
des Arbeitsschutzgesetzes. Das heißt, Sie sind als Führungskraft
verantwortlich, Gefährdungen für die Mitarbeiter zu
vermeiden. In diesem Seminar bekommen Sie wertvolles
Handwerkszeug dazu.

Setzen Sie ein Zeichen und schützen Sie sich und Ihre
Mitarbeiter, um dauerhaft motiviert, gesund und stabil und
somit erfolgreich zu sein!

Auszug aus den Inhalten:
Was ist Burnout und wie erkenne ich Warnsignale frühzeitig?
Erste Hilfe bei Stress
Die Macht der Gedanken erkennen und als
Erfolgsfaktor einsetzen
Möglichkeiten, Burnout vorzubeugen und wirksam
gegenzusteuern
Ressourcen-Orientierung
Resilienz als Faktor für dauerhafte Stabilität
Wie können Sie Ihre Mitarbeiter vor dem Ausbrennen schützen

Zielgruppe:
Führungskräfte, Unternehmer, Mitarbeiter

Seminarleitung:
Martina Rosenbusch

Preis:
449,- € inkl. der gesetzl. USt. (Mittagessen, Kaffee & Kuchen,
Tagungsgetränke, Teilnahmezertifikat)

Teilnahmebedingungen für dieses Seminar

Für diese Veranstaltung anmelden ... (mehr)