„Die Zeiten wandeln sich und wir mit ihnen“: Rückblicke und Ausblicke – Besinnungstage für Seniorinnen und Senioren (über 60 Jahre)

Datum/Zeit
Datum: - 17.03.20 - 20.03.20
12:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Diözesanhaus

Kategorien


Das lateinische Sprichwort, das unserem Titel zugrundeliegt („tempora mutantur et nos mutamur in illis“), scheint sich in unser aller Lebenslauf zu bewahrheiten. Wie viele Veränderungen hat jede und jeder im Lauf seines Lebens erlebt und mitgemacht: offensichtlich in der Politik, am Arbeitsplatz, in der Technik, die unseren Alltag prägt; zumindest auf den zweiten Blick auch in verschiedenen Zusammenhängen dessen, was man „Gesellschaft“ nennt, sodann in der Kirche, oft auch in der Art und Weise, wie „Familie“ konkret wird usw.

Das Erstaunliche daran: Wie viele Veränderungen das aufs Ganze gesehen waren und sind – und wie wir uns damit, wiederum im großen Ganzen, doch arrangieren und zurechtfinden konnten!

Unsere Besinnungstage versuchen einen Überblick, fragen nach den möglichen Verlusten, aber auch nach den Chancen des Wandels für das Leben – und danach, was uns dabei geholfen hat, ihn bis heute zu bestehen.

Beginn Dienstag, 12.00 Uhr (Mittagessen), Ende Freitag, 13.00 Uhr (Mittagessen)

Leitung:
Rektor Prof. Dr. Elmar Koziel;
Elfi Lurz, Gemeindereferentin, Weißenbrunn;
Sr. Christina Schirner

Kosten:
170,- Euro (Vollpension, Einzelzimmer mit Bad/ WC).
Andere Kategorien auf Anfrage.

Für diese Veranstaltung anmelden ... (mehr)