„Das Gottes- und Christusbild unserer Passions- und Osterlieder“ – Tagesseminar in Kooperation mit dem Referat Liturgische Bildung des Erzbistums Bamberg

Datum/Zeit
Datum: - 15.02.20
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Diözesanhaus

Kategorien


Im Vorausblick auf Fasten- und Osterzeit widmen wir uns dem
deutschsprachigen Liedgut, das diese Abschnitte des Kirchenjahres
ebenso begleitet wie prägt. Überhaupt sind es neben den
Weihnachtsliedern gerade die Kirchenlieder dieser beiden Zeiten,
die für viele Christen den Glauben am eindrücklichsten und auch
emotional bewegendsten ausdrücken. Sie sind Verkündigung in Text
und Melodie.

Neben einigen historischen Vergewisserungen sehen wir
ausgewählte Liedbeispiele auf ihre beiderseitige – inhaltliche und
musikalische – Aussage hin durch. Zugleich machen wir uns so mit
Auslegungen des Passions- und Osterglaubens aus  unterschiedlichen Epochen vertraut.

Leitung:
Rektor Prof. Dr. Elmar Koziel

Kosteninformation und Anmeldung bitte ausschließlich über:
Erzbischöfliches Ordinariat
Abt. Liturgische Bildung
Postfach 100261
96054 Bamberg
Tel.: 0951/502-2306
Fax 0951/502-2307
Mail: liturgische.bildung@erzbistum-bamberg.de